Westernreitkurs mit Thema "Zügelführung"

Am 10.07.2016 war ich bei Petra Dürr am Spöckerhof in Raubling zum Westernreitkurs.


Die Kurse bei Petra sind nicht nur wegen der wunderschönen Bergkulisse ein besonderes Erlebnis. Sie finden auch in einer sehr angenehmen Atmosphäre statt.
Obwohl das Hauptthema Zügelführung und Lenkung war, achtete Petra zuerst ganzheitlich auf meinen Sitz. Mir wurde dabei bewusst, daß beim Reiten alles zusammenspielt und sich u.a. meine Beinhaltung auch auf die Zügelführung auswirkt.

Toll fand ich, daß ich Übungen mit auf den Weg bekommen habe, die sehr einfach und dennoch sehr effektiv sind. Die Übungen, z.B. Lenkübungen mit vier Pilonen, konnten alle Teilnehmer, ob mit viel oder wenig Reiterfahrung, entsprechend für sich nutzen.
Mich hat der Kurs in der Annahme bestätigt, daß eine strikte Trennung der verschiedenen Reitweisen nicht möglich bzw. nötig ist!

Ich habe an dem Kurs mit Nelson meinem Pflegepferd, ein 4-jähriger süddeutscher Kaltblutwallach, teilgenommen. Vielen Dank Helga, daß ich mit diesem tollen Pferd arbeiten darf. Nelson hat eine eine gute Grundausbildung von Petra, wurde aber bisher nicht speziell "western"geritten.
Zu Hause habe ich einen 13-jährigen Friesenwallach, den ich klassisch reite. Auch mit ihm mache ich diese Übungen und wir profitieren sehr davon!

Liebe Petra, ich danke Dir für diesen schönen Tag!
Christian

Petra's Newsletter

Gesetze des Lebens:

  • Lebe so, dass Du nicht immer zurückschaust und bereust, dass Du Dein Leben vertan hast!
  • Lebe so, dass Du nicht Dinge, die Du schon getan hast oder Dinge, die Du gerne anders gemacht hättest, bereuen musst!
  • Lebe so, dass jeder Tag eine Perle wird - für Dich und für andere!

    In der Reihe der Tage, die Dir geschenkt sind - LEBE!

    (Elisabeth Kübler-Ross, amerk.-schweiz. Psychiaterin, geb. 1926)

 



Copyright © 2012-2020. All Rights Reserved.

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.